Baden Pickelhaube für einen Unteroffizier im Dragoner-Regimenter 20 bzw. 21 oder 22

Produktinformationen "Baden Pickelhaube für einen Unteroffizier im Dragoner-Regimenter 20 bzw. 21 oder 22"
um ca. 1890. Lederhelm in Offiziersausführung. Mit Schuppenkette.Komplett mit allen Beschlägen. Das Helmemblem in Offiziersausführung mit durchbrochener Krone. Flache Schuppenketten an Rosetten, komplett mit beiden Kokarden für Mannschaften. Die Nackenschiene wie für Offiziere ohne Belüftungsschieber. Innen braunes Lederschweißband ohne Seidenfutter, der Vorder- und Nackenschirm grün / rot ausgelegt. Größe ca. 54. Es handelt sich unserer Auffassung nach um ein Stück das aus Einzelteilen zusammengestellt wurde. Den Dragoner Lederkorpus mit Randeinfassungen und Schweißband haölten wior für original. Spitze und Nackenschiene wahrscheinlich original. Die Schrauben der Spitze müssten eigentlich innen verschraubt statt versplintet sein, die Schuppenkette mit Haltestift wiord wohl eine ältere Kopie sein. Der Haltestift der Kette ist untypisch. Die Rosetten sind sehr grob lackiert, gab es zwar so, könnten aber auch alte Kopien sein. Dekoratives Stück, zusammenstellung aus Kopie und Altteilen zu einer relativ seltenen Pickelhaube. Daher günstiger angesetzt.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.