Helm Feuerwehr, Brit. Kriegsgefangenen Lager Plön/Holst.

Produktinformationen "Helm Feuerwehr, Brit. Kriegsgefangenen Lager Plön/Holst."

Kopfschutz der deutschen Lagerfeuerwehr, des englischen Kriegsgefangenen Lagers für deutsche Kriegsgefangene Plön/Holstein. Deutscher Luftschutz Helm des 2. Weltkriegs in gutem Zustand mit sehr spätem original Innenfutter und zeitgenössisch nachgenähtem Riemen aus Rucksackstoff. Im Innenteil die originale dunkelblaue Farbe, im Nackenschirm noch mit gut erhaltener Beschriftung""Kenn Nr. RL 2-38/28 Vertrieb gemäß ®_ 8 Luftschutzgesetz genehmigt, Kopfweite 57, Höchstpreis 8 RM." aussen umgestrichen für die neue Verwendung mit blaugrauer Luftwaffenfarbe aus Wehrmachtsbeständen, auf Vorderseite auflackiert: " Store Fire-Brigade" Gekauft von einem ehemaligen Wehrmachtssoldat, der nach seiner Gefangennahme zur Lagerfeuerwehr eingeteilt wurde und nach seiner Entlassung diesen Helm und den Helm Nummer 2391 mitnehmen durfte. Kurioses, zeitgeschichtlich interessantes Unikat. Habe ich so bisher noch nicht im Handel gesehen.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.